• Home
  • Zoodles mit Mozzarella und Granatapfel
0 0
Zoodles mit Mozzarella und Granatapfel

Auf Sozialen Netzwerken teilen:

Oder du kopiert und teilst nachstehende URL

Zutatenliste

Portionen anpassen:
1/2 Stück Zucchini mittelgroß
1 Kugel Mozzarella klein
1/2 Stück Paprika gelb
3 EL Granatapfelkerne
Salz
Pfeffer
Weißweinessig zum Marinieren
Olivenöl zum Marinieren
Basilikum

Zur Rezeptesammlung

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Zoodles mit Mozzarella und Granatapfel

  • 40 Minuten
  • 1 Portionen
  • Mittel

Zutatenliste

Rezeptinfos

Teilen

Zubereitung

1
Fertig

Die Zucchini mit dem Julienneschneider zu Zoodles schneiden (ich zeig euch unten den Schneider, den ich benutze und absolut empfehlen kann)

2
Fertig

Die Paprika würfeln, die Granatapfelkerne auslösen und den Mozzarella in Scheiben schneiden.

3
Fertig

Die Zucchininudeln mit dem Paprika und den Granatapfelkernen vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Schüssel mit je einem großen Schuss Essig und Öl marinieren.

4
Fertig

Auf einem Teller anrichten und die Mozzarellascheiben darauf verteilen. Mit frischem Basilikum bestreuen.

Bernadette

Rezept-Besprechung

Noch gibt es für dieses Rezept keine Besprechungen, verwende nachstehendes Formular um deine Rezept-Besprechung zu erstellen
Zurück
Spargel-Burger mit Halloumikäse und Tomatensalsa
Weiter
Rumpsteak mit Zwiebelkruste, Ofenkartoffel & gegrillte Tomaten
Zurück
Spargel-Burger mit Halloumikäse und Tomatensalsa
Weiter
Rumpsteak mit Zwiebelkruste, Ofenkartoffel & gegrillte Tomaten

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.