0 0
Erbsensuppe

Auf Sozialen Netzwerken teilen:

Oder du kopiert und teilst nachstehende URL

Zutatenliste

2 EL Butter
1 Zwiebel
200 g Erbsen
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Prise Zucker
1 Zehe Knoblauch
250 ml Gemüsebrühe
2 EL Creme Fraiche
Zitronenmelisseblätter
2 EL Schlagobers leicht geschlagen

Zur Rezeptesammlung

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Erbsensuppe

Features:
  • Spicy

Eine aromatische Cremesuppe für die kühleren Tage.

  • ca. 30 Minuten
  • Einfach

Zutatenliste

Rezeptinfos

Teilen

In der kühleren Jahreszeit kommen wieder köstliche Cremesuppen auf unseren Tisch. Besonders gut schmeckt die Erbsencremesuppe, die mit ihrem schönen Grünton auch sehr appetitlich aussieht. Durch die eiweißreichen Hülsenfrüchte gilt die Erbsencremesuppe auch als gesund.

Fotos by RitaE / pixabay.com

Zubereitung

1
Fertig

Zwiebel schälen und klein schneiden. Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebel für ein bis zwei Minuten darin dünsten. Wenn die Zwiebeln glasig sind, die Erbsen dazu geben und mit Salz, Zucker und Pfeffer würzen. Knoblauch hineinpressen und mit der Gemüsebrühe ablöschen.

2
Fertig

Einmal aufkochen lassen und anschließend auf kleinerer Stufe für 15 Mintuen köcheln lassen.

3
Fertig

Creme Fraiche unterrühren und mit dem Pürierstab mixen.

4
Fertig

Vor dem Servieren mit etwas Schlagobers und Zitronenmelisseblättern garnieren.

Foodie

Kochportal Rezepte Scout

Rezept-Besprechung

Noch gibt es für dieses Rezept keine Besprechungen, verwende nachstehendes Formular um deine Rezept-Besprechung zu erstellen
Zurück
Karottenkuchen
Weiter
Saftiger Apfelkuchen mit Sonnenblumenkrokant
Zurück
Karottenkuchen
Weiter
Saftiger Apfelkuchen mit Sonnenblumenkrokant

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.